Landei Kultur

Fr. 15. März 2019

OK Sweetheart, Erin Austin, Indie-Pop aus Seattle, Washington, US

Zweite Europatournee; u.a. Gewinnerin beim Internationalen John Lennon Songwriting Contest im Genre Pop. Austins Reise begann in einem kleinen Familienbetrieb in einer zentralen Gegend in New York, wo sie Klavier und klassische Stimme studierte. Von dort aus ging sie nach Oklahoma und San Francisco, wo ihre diversen musikalischen Einflüsse halfen, ihr Songwriting zu Verfeinern. In ihrem Bestreben, ihre musikalische Palette zu erweitern, begann sie Harry Nilsson, Neil Young und Randy Newman zu hörenKünstler, die wie sie, universelle, aber subversive Texte, mit puren Melodien und einwandfreiem Songwriting verschmelzen. Derzeit lebt sie im Nordwesten und hat Seattle zu ihrer Heimat gemacht.



Fr. 5. April 2019

Fyson Heather & Behning Alex

Die beiden Musiker (GB, D) spielen Blues & Folk aus eigener Feder. Präsentiert mit norddeutscher Ehrlichkeit und englischer Zurückhaltung. Musik in Charmant!

Behning zweifach für den Preis der deutschen Schallplattenkritik nomminiert (2017) und Platz 1 der deutschen Liederbestenliste.

Fyson mit der ersten eigenen Platte "Shift in times" (2018).


Wir sind schon ein wenig stolz, dass es uns wieder gelungen ist, sowohl Künstler aus der Region, wie auch von weiter weg, ins Landei zu holen und freuen uns auf jeden der folgenden Termine. Seien Sie dabei. Das Landei mit 50 Plätzen bietet „Wohnzimmeratmosphäre“. Für uns sind diese Abende immer „highlights“ im Alltag. Beginn des Konzerts ist in der Regel jeweils 20 Uhr. Eintritt 14 € (ermäßigt 10 €). Vorher gibt es Dinnele und/oder Antipasti, Weine, etc.

Karten und Voranmeldung jeden Freitag und Samstag im Landei. Kartenreservierung wird empfohlen. Tel: 07554/2599904; E-Mail: laden@cafe-landei.de
Verantwortlich: Alexandra und Martin Pfeifer, Hauptstr. 26, 88633 Heiligenberg-Wintersulgen